Notrufnummern

Ambulanz321 Ambulanz144 
Polizei1 Polizei117 
Feuerwehr1 Feuerwehr118 
Rega1 Rega1414 
Gift1 Tox-Zentrum145 

Inhalt einer Alarmmeldung
Wo? (genaue Adresse)
Wer ruft an?
Was ist passiert?
Wann ist es passiert?
Wie viele Patienten?
Weitere Gefahren?

Aktuell

Im März nutzten wir die Gelegenheit, in einem Abbruchobjekt im Dorfzentrum zwei Einsatzübungen zum Thema Rettungsdienst durchzuführen.
Mit Hilfe zusätzlicher Ausrüstung können Patienten neu mit der ADL schonend und kräftesparend gerettet werden.
Ab 2021 beseitigt die Feuerwehr Wädenswil Wespennester nicht mehr .
« zurück
Einsatz Frohmatt Einsatz Frohmatt Einsatz Feuerwehrdepot Einsatz Schulhaus Eidmatt Einsatz Schulhaus Eidmatt
Nachdem die zusätzliche Ausrüstung für Tiefenrettungen Ende 2020 beschafft wurde, konnten wir im Februar mit der Ausbildung unserer ADL-Spezialisten starten. Zu diesem Zweck kam am Samstag, den 13.02.2021, ein GVZ-Instruktor nach Wädenswil. Er instruierte unsere ADL-Ausbildner bei der korrekten Anwendung des neuen Materials. Anhand von drei unterschiedlichen Einsatzszenarien übten wir anschliessend die Umsetzung in die Praxis. Es war für alle Teilnehmer ein äusserst interessanter, intensiver und lehrreicher Morgen. Somit sind unsere Ausbildner nun bereit, das Gelernte in den nächsten Wochen an alle ADL-Spezialisten weiterzuvermitteln.