Notrufnummern

Ambulanz321 Ambulanz144 
Polizei1 Polizei117 
Feuerwehr1 Feuerwehr118 
Rega1 Rega1414 
Gift1 Tox-Zentrum145 

Inhalt einer Alarmmeldung
Wo? (genaue Adresse)
Wer ruft an?
Was ist passiert?
Wann ist es passiert?
Wie viele Patienten?
Weitere Gefahren?

Aktuell

Zum Anlass des 150-jährigen Bestehens des Schweizerischen Feuerwehrverbandes SFV laden die Feuerwehren der Schweiz und im Fürstentum Liechtenstein alle ein, um einen Blick hinter die Kulissen zu werfen.
Am 19. Juli 2019 gaben sich Eli und Michi das Ja-Wort.
Im Rahmen vom Wädenswiler Ferienpass wurde auch dieses Jahr wieder ein Blaulichttag durchgeführt.
« zurück
Gäste und die versammelte Mannschaft Stadtpräsident und Nationalrat Philipp Kutter Cheesy Tessarolo und Martin Rusterholz bei der Spatenübergabe Stadtrat Jonas Erni bei der Präsentation der Fleecejacke Fassstrasse bedient durch die Zouft Fäldchuchi 39
Während die Zouft Fäldchuchi 39 Wättischwil auf dem Vorplatz schon am Einheizen war, liefen im Depot an der Seestrasse die letzten Vorbereitungen für das Fest.
Um 19:30 Uhr begrüsste dann unser Kommandant, Martin Rusterholz, die anwesenden Gäste aus Politik und Verwaltung, sowie die Mannschaftsangehörigen aus allen vier Ortsteilen: Au, Hütten, Schönenberg und Wädenswil. Nach Vorstellung der Funktionsträger folgten einige Informationen zum Übungsbetrieb und zum neuen Alarmkonzept. Anschliessend richteten ein paar Vertreter der Politik, darunter auch Stadtpräsident Philipp Kutter, einige Worte an die Zuhörer. Cheesy Tessarolo, als ehemaliger Sicherheitsvorstand von Hütten, überreichte Martin Rusterholz den Spaten aus dem Jahr 2002 vom Spatenstich für das Feuerwehrdepot in Hütten. Dieses Geschenk war verbunden mit der Aufforderung, den beiden Depots und der Mannschaft von Schönenberg und Hütten weiterhin Sorge zu tragen. Jonas Erni, Stadtrat Sicherheit und Gesundheit, präsentierte im Anschluss die Fleecejacke mit dem Feuerwehrlogo mit den drei Wappen. Diese Jacken wurden speziell für diesen Anlass angefertigt und allen Feuerwehrangehörigen abgegeben.
In der Zwischenzeit hatte das Team der Zouft Fäldchuchi 39 ein ausgezeichnetes Ratsherrengeschnetzeltes mit Kartoffelstock und Gemüse zubereitet. Im gemütlichen Rahmen liessen alle den festlichen Anlass ausklingen. Ein herzliches Dankeschön geht an alle, welche in irgendeiner Form zum guten Gelingen dieses Abends beigetragen haben.