Notrufnummern

Ambulanz321 Ambulanz144 
Polizei1 Polizei117 
Feuerwehr1 Feuerwehr118 
Rega1 Rega1414 
Gift1 Tox-Zentrum145 

Inhalt einer Alarmmeldung
Wo? (genaue Adresse)
Wer ruft an?
Was ist passiert?
Wann ist es passiert?
Wie viele Patienten?
Weitere Gefahren?
« zurück
Tanklöschfahrzeug TLF
Iveco 190E34W
Hubraum: 9'500 cm3 - Leistung: 254 kW (345 PS)
Gesamtgewicht: 18'000 kg
Sitzplätze: 9, davon 2 vorne
Aufbau: Carrosserie Rusterholz AG
Inbetriebnahme: 1998
Ausrüstung:
1 Fahrzeugfunkgerät, 6 Handfunkgeräte , 1 Megaphon, 4 Handlampen
1 Wärmebildkamera, 1 Explosimeter
Pumpe Magirus Typ 3 (3300 l/min), Wassertank 2680 l
2 Schnellangriffe a 100 m (70l/min) und 4 Normalabgänge
Schläuche 75er 320 m, 42er 480 m, 55er 160m (1 Schlauch misst 20m)
6 Rote-Holstrahlrohre (60-235l/min) 2 Gelbe Holstrahlrohre (700l/min)
1 Wasserwerfer 800-1200l/min 1 Hydroschild ca.800l/min
4 Dreierteilstücke, Übergangstücke, Hydrantenschlüssel etc.
2 Lightwaterlöscher , 2 Pulverlöscher, 2 Co2 Löscher, 2 Eimerspritzen, 2 Löschdecken
6 Atemschutz-Geräte + 1 Rettungsmaske
1 Lüfter & 1 Drucklutten-Rolle 100m
Automatischer Leiteraufzug für: 1 Stützleiter 14m 99kg
1 Schiebeleiter 9,8 m 50kg + 1 Steckleiter 3-teilig Alu 6,5 m
Sanitätsmaterial Div. Rettungsbaren, Rettungseile, Rettungsgurte, 1 Defibrillator (AED)
1 Generator 10 kVA (auch Mobil einsetzbar), 1 Lichtmast 7 m mit 3x 1000W
1 Elektr.-Tauchpumpe , Saugschlauch, Oelbinder
Div. Kabelrollen und Beleuchtungsmaterial, div. Absperrmaterial
1 Rettungsmotorsäge, 1 Werkzeugkoffer, Äxte ,Schaufeln , Pickel, Hämmer, Besen etc.

Liste ist nicht abschliessend.
Tanklöschfahrzeug TLF
Tanklöschfahrzeug TLF
Tanklöschfahrzeug TLF
Tanklöschfahrzeug TLF